Frostbeule oder Hitzkopf? Welcher Typ nach TCM bist du und welche Lebensmittel schaden dir?

Frostbeule oder Hitzkopf? Welcher Typ nach TCM bist du und welche Lebensmittel schaden dir?

Der frühe Vogel kann dich mal? Ich gebe es gerne offen zu: Ich bin absolut kein Frühaufsteher. Bin ich noch nie gewesen.

 

Und es müssen draußen schon mindestens 27 Grad sein, bevor ich mal meine Socken ausziehe.

 

Kaum zu glauben, dass diese zwei Fakten über mich einem TCM Arzt bereits viel über meinen Zustand verraten. Und dass sie schon ein erster Hinweis darauf sind, wie ich von Seiten der Ernährung etwas für mich tun kann.

 

Heute geht es wie versprochen um die Frostbeule. Wenn du zum Team Warmduscher gehörst, dann bleib unbedingt dran, denn heute spreche ich darüber wie sich Kälte im Körper zeigt und für welche Symptome sie verantwortlich ist. 

Frostbeule oder Hitzkopf? Welcher Typ nach TCM bist du und welche Lebensmittel schaden dir?

Typ Frostbeule? Diese Lebensmittel schaden deiner Mitte und sorgen z.B. für Übergewicht und Bauchschmerzen.

Frostbeule oder Hitzkopf? Welcher Typ nach TCM bist du und welche Lebensmittel schaden dir?

Podcast-Episode 1 


Typ Frostbeule? Gewichtsprobleme: Warum es dir so schwer fällt ab- oder zuzunehmen!

"Wie kannst du das alles essen? Wenn ich das nur anschaue nehme ich schon zu."

 

Ich wusste gar nicht, was sie meinte. Wie gewohnt stapelte ich meine tägliche Verpflegung auf meinem Schreibtisch.

 

Ich aß wirklich viel und oft und ich nahm ab. Sie aß wirklich wenig und selten und sie nahm zu.

 

Heute setzen wir gemeinsam die Brille der alten Chinesen auf und gehen auf Ursachenforschung. In dieser Episode steigen wir tiefer in den Frostbeulen-Modus ein. Vielleicht sollte ich noch etwas konkreter werden: Was habe ich für gewöhnlich im Büro gegessen?

Frostbeule oder Hitzkopf? Welcher Typ nach TCM bist du und welche Lebensmittel schaden dir?

Auf dem Weg dorthin holte ich mir beim Bäcker ein belegtes Brötchen für mein zweites Frühstück und ein süßes Teilchen als Nachtisch zum Mittagessen.

 

Mein Mittagessen war oft eine warme Mahlzeit aus der benachbarten Metzgerei. Zwischendurch gab es Obst, Joghurt und Süßigkeiten.

 

Meine Kollegin ließ das Frühstück ausfallen, mittags gab es etwas Obst und Joghurt, selten mal ein Brötchen und abends eine Brotmahlzeit oder einen Salat. Manchmal auch etwas Gekochtes.

 

Wie kann es sein, dass ich trotz all der Kalorien nicht zunahm und sie mehr oder weniger unterkalorisch aß und trotzdem mit den Kilos kämpfte?


Podcast-Episode 2

Frostbeule oder Hitzkopf? Welcher Typ nach TCM bist du und welche Lebensmittel schaden dir?

Typ Hitzkopf? Diese Lebensmittel schaden deiner Leber und sorgen z.B. für Kopfschmerzen, Menstruationsbeschwerden und Stimmungsschwankungen.

Frostbeule oder Hitzkopf? Welcher Typ nach TCM bist du und welche Lebensmittel schaden dir?

 

Mein damaliger Chef verließ die Toilette und rief barsch zu mir rüber: Machen Sie mal die Toilette sauber.

 

Ganz ehrlich, für eine Sekunde hörte mein Herz auf zu schlagen. Ja, ich war noch in der Ausbildung, aber ich war mich sicher, dass er trotzdem so nicht mit mir reden sollte.

 

Ich schaute mir die Toilette an. Er hatte dort geraucht und die Asche lag überall unter der Toilette verteilt auf dem Boden.

 

Heute erkläre ich dir, wie du einen Hitzkopf erkennst und warum das grundsätzlich nichts Schlechtes ist. 


Podcast-Episode 3

Frostbeule oder Hitzkopf? Welcher Typ nach TCM bist du und welche Lebensmittel schaden dir?

Wenn du ein Hitzkopf bist, dann wäre es klug, die Hitze nicht künstlich zu verstärken, in dem du solche Nahrungsmittel isst.

Frostbeule oder Hitzkopf? Welcher Typ nach TCM bist du und welche Lebensmittel schaden dir?

Ich zähle dir mal ein paar auf:

 

Alle scharfen Gewürze: Pfeffer, Chilis, Wasabi, Sambal Olek, Tabasco etc.

 

Aber auch Alkohol und hoher Fleischkonsum können Hitze verstärken. Besonders Ziege, Lamm und Hammel. Am besten gehst du dann auch mit Salz etwas sparsamer um.

 

Manchmal ist weglassen schon die halbe Miete.

 

 

Vor allen Dingen, wenn du es dir angewöhnt hast, automatisch zur Pfeffermühle zu greifen. 

 

Ich verwende lieber frischen Schnittlauch, der ist sehr aromatisch und sorgt für eine angenehme Würze. 


Die Frostbeule im Hitzkopf-Modus:  Warum Stress deinem Körper schadet.

Kannst du 15 Minuten auf der Couch ruhig sitzen und chillen?

 

Und zwar ohne das Handy in die Hand zu nehmen?

Oder ein Buch? Ohne Netflix zu schauen.

Ohne daran zu denken, was du als nächstes zu erledigen hast.

 

Und wie ist dein Schlaf?

Oberflächlich und traumreich? Wird er durch ständiges Aufwachen unterbrochen? Schläfst du schlecht ein?

 

Und das …. Und jetzt kommts: obwohl dein Akku leer ist.

 

Obwohl du eigentlich wirklich platt bist? 

Frostbeule oder Hitzkopf? Welcher Typ nach TCM bist du und welche Lebensmittel schaden dir?

Wenn du diese Fragen zumindest teilweise mit ja beantworten kannst, befindest du dich vermutlich im Hitzkopf-Modus. Und wenn du nach der letzten Episode eindeutig sagen kannst, dass du kein echter Hitzkopf bist, dann kann ich meine Aussage konkretisieren: Du bist eine Frostbeule im Hitzkopf-Modus. 

 

Frostbeule oder Hitzkopf? Welcher Typ nach TCM bist du und welche Lebensmittel schaden dir?

Podcast-Episode 4 


Jetzt bin ich gespannt.

Wer bist du und in welchem Muster befindest du dich? 

Hast du Fragen?

Dann gerne her damit. 

 

Und falls du mich über meinen Podcast kennen gelernt hast: Hi, ich bin Anja und eine bekennende Frostbeule im Hitzkopf-Modus. Ich bin 2013 auf die TCM gestoßen und habe zu Anfang auch nur chinesisch verstanden....naja, oder eben auch nicht. Zum Glück muss man nicht alles auf Anhieb verstehen. Die TCM ist eine Reise. Schritt für Schritt kannst du deine Lebens- und Essgewohnheiten anpassen und dafür sorgen, dass du dich in deinem Körper wohl fühlst. Ohne Zwang, Diäten oder ohne erhobenem Zeigefinger. 

 

Ich freue mich, dass du meinen Podcast und meinen Blog gefunden hast. Ich wünsche dir eine gute Reise und freue mich, wenn ich dich ein Stück begleiten darf. Herzliche Grüße, deine Anja 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0