Unverträglichkeiten und Allergien - Welche Tests sind sinnvoll?
Auf der Suche nach der Ursache für Bauchschmerzen & Co. braucht man nicht nur detektivisches Gespür, oft muss man auch ganz schön tief in die Tasche greifen. Heilpraktikerin Sabine Karpe erklärt, bei welchen Tests sich das lohnt und bei welchen nicht.

Sanfte Hilfe für die Leber - Grüne 5-Elemente-Suppe mit Brokkoli und Pak Choi #vegan #glutenfrei #fruktosearm #laktosefrei #TCM neutral
Eine überlastete Leber kann aus Sicht der alten Chinesen der Verursacher für diverse Verdauungsbeschwerden sein. Die grüne Farbe von Brokkoli und Pak Choi unterstützt die Leber, und Kartoffeln und Pastinaken beruhigen die Mitte.

Quinoa Knusper Kekse mit weißer Schokolade #glutenfrei #laktosefrei #low FODMAP
Da sind sich Ost und West einig: Kekse und Brot sind die sprichwörtliche harte Nuss für den Darm. Aber eine Welt ohne Kekse? Das ist ja eine traurige Vorstellung. Heute stelle ich dir meine beiden derzeitigen Favoriten vor.

Im Grunde wissen wir es alle: Stress schlägt einem auf den Magen und Aufregung verursacht Durchfall. Der Arzt Thomas Bacharach erklärt dir in diesem Interview, warum das so ist und welche Mechanismen in deinem Körper dabei ablaufen.

Wie gestaltet sich der Alltag, wenn dein Kind unter einer Fruktose Intoleranz leidet. Was bedeutet diese Diagnose für den nächsten Kindergeburtstag oder den Ausflug mit der Schule. Bloggerin und Mama Sara von "Schnabel auf" gibt dir wertvolle Tipps.

Meine Versuche die Darmflora über Prä- und Probiotika aufzubauen sind oft kläglich daran gescheitert, dass ich als Reizdarm-Patient die Inhaltsstoffe nicht vertrage. Anders ist es mit dem Miso. Deshalb gehört es meines Erachtens nicht nur in die asiatische Küche.

Miso ist die alte östliche Antwort auf unseres heutiges Wissen zum Thema gesunde Darmflora. Was noch etwas exotisch klingt, lässt sich leicht im Alltag einbauen.....eben so, wie in dieser einfachen und stärkenden Kartoffel-Suppe.

Sara macht aus der Not eine Tugend. Mit viel Herzblut und Verstand macht sie das Beste aus ihrer Unverträglichkeit. Auf ihrem Blog findest du unzählige tolle glutenfreie Rezepte und Anregungen.

Aus Sicht der alten Chinesen wärmt Kürbis den kalten Bauch. Im Ofen gebackene Gerichte erhöhen diese Wirkung, und deshalb passt dieses tolle FODMAP arme Rezept perfekt, wenn du z.B. unter einem Reizdarmsyndrom leidest. Außerdem ist das Ergebnis ein echter Hingucker. Das Auge isst ja schließlich auch mit.

Gekochte Mahlzeiten sind eine Wohltat für den gestressten Bauch. Vor allen Dingen mit Wurzelgemüse. Aber jeden Tag kochen? Und unterwegs? Dieser gebackene Kürbis-Salat schmeckt auch kalt, kann auf Vorrat gekocht werden und er schmeichelt dem Bauch.

Mehr anzeigen